Die Weinberge


Aus Lehm, Schotter, Kies, Sand und Löß bestehen die Böden unserer zwei Einzellagen am Hohentengener Oelberg und am Erzinger Kapellenberg. Dieser liegt im Klettgau, einer Aufwölbung des schweizer Juras. Einer Lage prädistiniert für Burgundersorten.

Um das gesamte Potenzial der verschiedenen Rebparzellen ideal zu nutzen, ist ein Zusammenspiel von Lage, Klima und vorallem dem Mensch, der die Reben pflegt, unabläßlich. Hierfür arbeiten wir mit Freude.

Georg Netzhammer

Adrian Häfner, Winzer